Erlebniswelt Ernstthal

Sommerrodelbahn & Skiliftbetrieb 

 

Lauschaer Straße 41 | 98724 Lauscha, OT Ernstthal am Rstg.

Telefon: 036702-20831 |  E-Mail: info@erlebniswelt-ernstthal.de

Impressum   |   Datenschutz

Unser Skigebiet

 Klein aber fein - Skispaß für die ganze Familie... 

Das Skigebiet am schneesicheren Nordhang des Pappenheimer Berges, südlich des Rennsteigs, lockt jung und alt, sowohl Anfänger als auch Könner. Ein Doppelschlepplift, mit einer Länge von 520 m befördert den Gast auf den 835 m hohen Berggipfel.

 

Auf drei Pisten mit den Schwierigkeitsgraden leicht bis schwer ist jedem Skifahrer und Snowboarder Spaß garantiert. Für den Nachtskilauf mittwochs und freitags sind zwei Pisten mit Flutlicht ausgestattet. Für Langläufer gibt es auf dem Berg ein gut ausgebautes Netz von Skiwanderwegen, bekannteste Strecke ist die Glühweinloipe.
Stärkung gibt's auf dem Berg an der Gipfelhüttn und im Tal am Bistro No 41 zu dem noch eine urig eingerichtete Kaminhüttn gehört, die zum Aufwärmen, Entspannen aber auch zum Feiern einlädt.


Der direkt angrenzende große Parkplatz und die direkte Lage des Liftes an der Hauptverkehrsstraße des Lauschaer Ortsteils Ernstthal ermöglichen jedem Gast den schnellen Einstieg ins Skigebiet.

Technische Daten

Doppelschlepplift:

Länge des Liftes 520 m
Talstation 740 m
Bergstation 835 m


Pisten:

3 Abfahrten von leicht bis schwer

Pistenlänge:
blau 900 m

rot 850 m

schwarz 500 m


Flutlicht:
2 beleuchtete Pisten

thueringer-wald.png
wbergfex-300x96.png

Schneebericht - täglich aktuell

Weiterleitung auf www.thueringer-wald.com  |  bergfex.de

Eröffnung der Wintersaison

am 1. Dezember 2019, Start : 10.00 Uhr

Öffnungszeiten des Skiliftes

Zur Zeit ist der Skilift geschlossen

Skiwanderwege rund um den Pappenheimer Berg, Glühweinloipe und Rennsteigloipe werden regelmäßig– bei Neuschnee täglich – gespurt.

Für einen Zwischenstopp, um sich zu stärken, hat die Gipfelhüttn an der Bergstation des Skiliftes täglich ab 10.00 Uhr geöffnet.

Nachtskilauf:

mittwochs und freitags bis 21:00 Uhr
Zusätzliche Nachtskilauftermine werden rechtzeitig auf unserer Homepage bekanntgegeben.

 
 

Preise Skilift 

1/1

Langlauf

 

In und um Ernstthal am Rennsteig werden täglich bis zu 60 km Skiwanderwege von uns gespurt. Hier können Sie direkt am Rennsteig entlang die frische Luft des Thüringer Waldes auf zwei Brettern genießen.

Hier unsere Empfehlungen für Skiwanderwege:

Glühweinloipe

 

Die Tour beginnt direkt am Rennsteig gegenüber dem Parkplatz am Wintersportler-Ehrenmal am Ortsausgang Ernstthal in Richtung Piesau. Vorbei am Ehrenmal geht es zuerst auf gerader Strecke hinauf bis zum Frankenblick. Dort hält sich der Skiläufer rechts und setzt seine Tour auf einem schnurgeraden Weg fort, der daher auch die Bezeichnung „Linie“ trägt. Nach ca. 3 km wird der Abzweig zum Skilift „Am Pappenheimer Berg“ erreicht. Weiter geht es nach rechts und nach ca. 300 m wieder nach rechts bis zur Bergstation des Skiliftes. Dort gibt es die Möglichkeit, einen kleinen Imbiss zur Stärkung einzunehmen, bevor die Skitour dann oberhalb der Skipisten, vorbei am „Ernstthaler Mond“, weiter bis zur Skimeisterfichte geht. Dort biegt die Spur nach links ab und der Langläufer erreicht oberhalb des Ortes die Verbindungsstraße nach Piesau. Der Rest der Strecke verläuft parallel zur Straße bis zum Ausgangspunkt am Ehrenmal. Diese Skiwandertour kann beliebig verlängert werden, da ca. 25 km Skiwanderwege rund um Ernstthal mit einer Doppelspur präpariert werden und es verschiedene Möglichkeiten gibt, in die Skiwanderwege von Lauscha bzw. Neuhaus/Rwg. einzusteigen. Skifahrer haben ohne Unterbrechung Anbindung an die Skiwanderwege von Lauscha, Neuhaus und Spechtsbrunn.

Routendaten

  • Länge: 4,5 km

  • Ausgangspunkt: Skifahrerdenkmal

  • Wegeverlauf:
    Skifahrerdenkmal – Parkplatz – Rennsteig – Einstieg in das Skiwanderwegnetz Ernstthal a.R.

  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Rund um den Pappenheimer Berg

 

Vom Skifahrer-Denkmal starten Sie entlang des Rennsteigs bis zur “Kegelbahn”. Hier biegen Sie rechts ab und an der nächsten Wegkreuzung geht es links ab bis zur “Richtstatt”. Nun biegen Sie rechts zum “Grenzstein” ab. An der kommenden Wegkreuzung geht es rechts zur Nordseite des “Pappenheimer Berg”, wo sich der Skilift befindet. Weiter geht es zum Panoramablick von wo Sie zur Verbindungsstraße Ernstthal-Piesau gelangen und das Skifahrer-Denkmal wieder erreichen.

Routendaten

  • Länge: 9,0 km

  • Ausgangspunkt: Skifahrerdenkmal

  • Endpunkt: Skifahrerdenkmal

  • Wegeverlauf:
    Skifahrerdenkmal – Rennsteig – Richtstatt – Grenzstein – “Pappemheimer Berg – Panoramablick – Skifahrerdenkmal

  • Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

  • Technik: klassisch